Camouflage: Jubiläums-Edition von „Methods of Silence“

Camouflage - Methods Of Silence
Foto: Camouflage - Methods Of Silence

Die ursprünglich aus Baden-Württemberg stammende Popband Camouflage veröffentlicht zum 30 Jährigen Alben Jubiläum von „Methods Of Silence“ eine limitierte Sonderedition.

Über Camouflage

Die Band Camouflage wurde 1984 in Bietigheim-Bissingen von Heiko Maile, Marcus Meyn und Oliver Kreyssig gegründet. Die deutsche Synthie-Pop-Band hat während ihrer Karriere über eine Millionen Tonträger verkauft und diverse Chartplatzierungen damit erreicht. Zu ihren Studio Alben gehören „Voices & Images“ (1988), „Methods of Silence“ (1989), „Meanwhile“ (1991), „Bodega Bohemia“ (1993), „Spice Crackers“ (1995), „Sensor“ (2003), „Relocated“ (2006) und zu guter Letzt „Greyscale“, welches im Jahr 2015 veröffentlicht wurde.

Zu ihren größten internationalen Hits gehören „The Great Commandment“ und „Love Is A Shield„, welche bis heute auf unzählingen Partynächten gespielt werden und absolute Tanzflächenfüller sind.

Camouflage – Methods Of Silence

Dieses Jahr feiert das Album „Methods Of Silence“ seinen 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass werden Camouflage eine limitierte Jubiläums-Ausgabe veröffentlichen. Diese beinhaltet die Klassiker und unveröffentlichte Aufnahmen und wird am 01. November 2019 erscheinen. Insgesamt wird es nur 1500 Doppel-CDs und 500 Triple-LP-Sets geben.

Interessierte sollten hier also eher früher als später zugreifen.

Die limitierte Jubiläums-Ausgabe könnt ihr ab sofort auf Amazon* vorbestellen.

*

Trackliste CD1

01. One Fine Day
02. Love Is A Shield
03. Anyone
04. Your Skinhead Is The Dream
05. On Islands
06. Feeling Down
07. Sooner Than We Think
08. A Picture Of Life
09. Les Rues
10. Rue De Moorslede
11. Love Is A Shield (Extended Version)
12. The Story Of The Falling Fighters (Extended Version)
13. One Fine Day (Daylight-Mix)

Trackliste CD2

01. Kling Klang
02. Xenophobia / My Finger Makes Waves In You
03. Love Is A Shield (US 12″ Orbit Mix)
04. Love Is A Shield (US Orbit Dub Mix)
05. Love Is A Shield (US Ambient Orbit Mix)
06. Feeling Down (Rough Mix Extended Version)
07. Sooner Than We Think (Ambient Mix)
08. Les Rues (Harmonium Mix)
09. Kling Klang (Alternative Mix)
10. A Picture Of Life (Rough Mix)
11. Anyone (Rough Mix)
12. Anyone (Demo)
13. A Picture Of Life (Demo)
14. The Story Of The Falling Fighters (Demo)
15. Love Is A Shield (Preproduction Demo 1988)
16. Not Enough (Demo)
17. Descending (Demo)
18. Love Is A Shield (Demo 1988)

 

Trackliste Camouflage – Methods Of Silence – Triple-LP-Set

Trackliste LP1

A1 One Fine Day
A2 Love Is A Shield
A3 Anyone
A4 Your Skinhead Is The Dream
A5 On Islands

B1 Feeling Down
B2 Sooner Than We Think
B3 A Picture Of Life
B4 Les Rues
B5 Rue De Moorslede

Trackliste LP2

A1 Love Is A Shield (Extended Version)
A2 The Story Of The Falling Fighters (Extended Version)
A3 One Fine Day (Daylight-Mix)
A4 Kling Klang
A5 Xenophobia / My Finger Makes Waves In You

B1 Love Is A Shield (US 12″ Orbit Mix)
B2 Love Is A Shield (US Orbit Dub Mix)
B3 Love Is A Shield (US Ambient Orbit Mix)

Trackliste LP3

A1 Feeling Down (Rough Mix – Extended Version)
A2 Sooner Than We Think (Ambient Mix)
A3 Les Rues (Harmonium Mix)
A4 Kling Klang (Alternative Mix)
A5 A Picture Of Life (Rough Mix)
A6 Anyone (Rough Mix)

B1 Anyone (Demo)
B2 A Picture Of Life (Demo)
B3 The Story Of The Falling Fighters (Demo)
B4 Love Is A Shield (Preproduction Demo 1988)
B5 Not Enough (Demo)
B6 Descending (Demo)
B7 Love Is A Shield (Demo 1988)

Camouflage ist aktuell nicht auf Tour. – Allerdings bekommt ihr die Musik auf diversen Partys zu hören. Eine Übersicht aller schwarzen Events in Baden-Württemberg findet ihr wie immer in unserem Eventskalender.

* = Amazon Partnerlink. Wenn du über diesen Link bestellst, erhalten wir eine kleine Provision dafür und du unterstützt damit unser Projekt. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis.

Teile diesen Beitrag
Geschrieben von Emmanuel
Hallo! Ich bin der Gründer von DarkBW und bin in erster Linie für die Verfügbarkeit der Seite zuständig. Ich habe das Projekt im September 2018 begonnen und im März 2019 mit dem Ziel einen gemeinsamen Ort für die schwarze Szene zur Verfügung zu stellen veröffentlicht. Ein Ort an dem man sich über aktuelle Geschehnisse der Szene informieren kann, Tipps erhält und neue Leute kennen lernt. :-)

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei